Geburtsvorbereitungskurse

 

Das Ziel des Kurses ist es, Euch bestmöglich auf die Geburt Eures Kindes vorzubereiten. Wir besprechen den Ablauf und die Prozesse vor, während und nach der Geburt. Der Kurs nimmt Euch mögliche Ängste, gibt Euch Raum für das Entwickeln von eigenen Vorstellungen zur Geburt und ermöglicht Euch, sicher und gut vorbereitet in dieses besondere Ereignis zu gehen. Ich empfehle die wöchentlichen Kurse um die 25. Schwangerschaftswoche herum zu beginnen. Die Wochenendkurse können zwischen der 30. und 37. Schwangerschaftswoche besucht werden. Alle Kurse sind Paarkurse, aber auch eine Teilnahme der Schwangeren alleine ist selbstverständlich möglich. 

 

Die Kursgebühren für Euren Partner müsst Ihr selbst zahlen. Manche Kassen übernehmen jedoch diese Gebühren. Fragt doch mal bei Eurer Krankenkasse nach.

  

Die Kurse beinhalten: 

• Entspannungs- und Atemübungen 

• Körperwahrnehmung 

• Vertrauen in Dich und Dein Kind stärken 

• Geburtsablauf/ Gebärposition 

• Umgang mit Schmerz 

• Stillen und Pflege des neugeborenen Kindes 

• die Rolle des Partners/Geburtsbegleiters 

• das Leben mit dem Neugeborenen/ Elternschaft 

• Veränderungen in der Wochenbettzeit

Paar beim Geburtsvorbereitungskurs

Kursleitung

Silke Seiler

Anmeldung